You are here:   » Solutions

Magnetokalorik - Alternative Technologie zur Kühlung von Laserdioden

Industrial Magentocaloric Prototype

Magnetokalorik - Alternative Kühltechnologie. AMS Technologies forscht an der Entwicklung eines magnetokalorischen Industrieprototyps basierend auf dem Prinzip des aktiven magnetischen Regenerators.

Der Prototyp ist ausgelegt für eine Kühlleistung von 200 W bei 20°C und bis zu 30°C Umgebungstemperatur. Das von dem ZIM und BMWi geförderte Forschungsprojekt (FKZ: 16KN068320) wird zusammen mit dem Institut für Thermodynamik von der Leibniz Universität Hannover, mit Fraunhofer IFAM und FW-Systeme im Rahmen des Mk-MedA Konsortiums mit Unterstützung von Eura AG durchgeführt.

Der Artikel in der „KI Kalte Luft Klimatechnik“, Ausgabe 6/7 2020, Seite 44, stellt die interdisziplinare Entwicklung der notwendigen Einzelkomponenten vor.

Sie möchten mehr über diese innovative Kühltechnologie erfahren? Kontaktieren Sie die AMS Technologies Magnetokalorik-Spezialisten!